Auth0 SMS und Voice 2FA

Unsere SMS-Integration ermöglicht es Ihnen, LOX24 als MFA-Provider für Auth0 zu nutzen, so dass Sie Einmalpasswörter (OTPs) oder Verifizierungscodes per SMS oder Sprachanruf an Ihre Benutzer senden können. Mit garantierter Zustellung und DSGVO-konform.
Problem

SMS sind benutzerfreundlich für die Zwei-Faktor-Authentifizierung, aber oft sind die SMS-Gateways unzuverlässig, teuer oder die Netzbetreiber blockieren die SMS.

Lösung

LOX24 ist direkt an eine Vielzahl von Netzbetreibern angebunden, um eine reibungslose Zustellung zu gewährleisten. Außerdem können problematische Netze über Sprachanrufe abgedeckt werden.

Ergebnis

Die Endbenutzer erhalten Ihren Zwei-Faktor-Code ohne Probleme, die Kosten bleiben niedrig und es gibt keinen unnötigen Support-Aufwand.

So nutzen Sie LOX24 SMS und Voice MFA mit Auth0

Auth0 ist eine Plattform, die Authentifizierung und Autorisierung für Web-, Mobil- und Legacy-Anwendungen bietet. Es ermöglicht Ihnen die einfache Integration verschiedener Identitätsanbieter, die Anpassung Ihres Anmeldeerlebnisses und das Hinzufügen von Sicherheitsfunktionen wie Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) und Erkennung kompromittierter Passwörter.

LOX24 ist ein deutsches Unternehmen, das SMS-Gateway und Sprachdienste für die Geschäftskommunikation anbietet. Es verfügt über eine einfache und sichere SMS-API, mit der Sie weltweit SMS und Sprachanrufe senden und empfangen können. Außerdem bietet es niedrige Preise, garantierte Lieferung und europäischen Datenschutz.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die neue Integration für Auth0 von LOX24 nutzen können, um SMS und Voice MFA zu Ihren Anwendungen hinzuzufügen. Diese Integration ermöglicht es Ihnen, LOX24 als MFA-Provider für Auth0 zu verwenden, so dass Sie Einmalpasswörter (OTPs) oder Verifizierungscodes per SMS oder Sprachanruf an Ihre Benutzer senden können.

Warum SMS- und Sprach-MFA?

MFA ist eine Sicherheitstechnik, bei der Benutzer mehr als einen Nachweis ihrer Identität erbringen müssen, wenn sie sich anmelden oder sensible Aktionen durchführen. Es bietet einen zusätzlichen Schutz vor unbefugtem Zugriff, Phishing und Identitätsdiebstahl.

SMS- und Sprach-MFA sind zwei gängige Methoden zur Übermittlung von OTPs oder Verifizierungscodes an Benutzer. Sie sind bequem, einfach zu bedienen und werden von vielen mobilen Geräten unterstützt. Außerdem müssen die Nutzer keine zusätzlichen Anwendungen oder Hardware-Tokens installieren.

Die MFA per SMS und Sprache ist jedoch nicht ohne Nachteil. Oft kommen die SMS nicht an. Dies kann daran liegen, dass ein SMS-Gateway-Anbieter unzuverlässige Routen nutzt, um seine Gewinnspanne zu erhöhen. Aber auch die Netzbetreiber blockieren SMS als Spam oder verlangen eine kostspielige und umständliche Registrierung. Darüber hinaus gibt es immer wieder Probleme mit SMS-Gateway-Anbietern, die den europäischen Datenschutz nicht einhalten.

LOX24 kann dieses Problem lösen, indem es die SMS dank seiner direkten Verbindungen zu einer Vielzahl von Netzen äußerst zuverlässig zustellt. Bei Bedarf können die Codes auch von einem Roboter per Sprachanruf vorgelesen werden. Dies ist oft ein Vorteil, insbesondere bei sehr schwierigen oder teuren Netzen.
Selbstverständlich hält LOX24 als deutsches Unternehmen auch die europäischen Datenschutzgesetze ein.

Wie man LOX24 SMS und Voice MFA mit Auth0 nutzt

Um LOX24 SMS und Voice MFA mit Auth0 zu nutzen, benötigen Sie ein Auth0-Konto und ein LOX24-Konto. Außerdem müssen Sie die LOX24-Integration auf dem Auth0 Marketplace aktivieren.

Schritt 1: Konfigurieren Sie LOX24 in Auth0

Nachdem Sie die LOX24-Integration im Auth0 Marketplace aktiviert haben, müssen Sie diese in Ihrem Auth0 Dashboard konfigurieren. Gehen Sie zu Sicherheit > Multi-factor Auth und klicken Sie auf die Registerkarte LOX24. Es wird ein Formular angezeigt, in das Sie Ihre LOX24-Zugangsdaten und Einstellungen eingeben müssen.

Die erforderlichen Felder sind:

  • LOX24 API-Schlüssel: Ihr LOX24-API-Schlüssel v2.
  • Absender-ID: Die Absender-ID, die auf dem Gerät des Benutzers angezeigt wird, wenn er eine SMS oder einen Sprachanruf von LOX24 erhält. Es kann eine numerische oder alphanumerische Zeichenkette von bis zu 11 Zeichen sein. Beachten Sie, dass es in einigen Ländern Beschränkungen für das Format oder den Inhalt der Absender-ID geben kann.

Nachdem Sie Ihre LOX24-Einstellungen eingegeben haben, klicken Sie auf Speichern.

Schritt 2: Aktivieren Sie MFA in Auth0

Als nächstes müssen Sie MFA in Ihrem Auth0 Dashboard aktivieren. Gehen Sie zu Sicherheit > Multi-factor Auth und klicken Sie auf die Registerkarte Faktoren. Es wird eine Liste der verfügbaren MFA-Faktoren angezeigt, die Sie für Ihre Anwendungen aktivieren können.

Um LOX24 SMS und Voice MFA zu aktivieren, klicken Sie auf die Umschalttaste neben SMS und Voice. Sie können auch die Einstellungen für jeden Faktor anpassen, z. B. die Ablaufzeit der OTPs oder Verifizierungscodes.

Sie können auch andere MFA-Faktoren aktivieren, z. B. E-Mail, Push-Benachrichtigungen oder Einmalpasswort-Apps (OTP). Beachten Sie jedoch, dass für jeden Benutzer jeweils nur ein Faktor verwendet wird. Die Reihenfolge der Präferenzen wird durch die Reihenfolge der Faktoren in der Liste bestimmt. Sie können die Reihenfolge der Faktoren durch Ziehen und Ablegen ändern.

Nachdem Sie die MFA-Faktoren aktiviert haben, klicken Sie auf Speichern.

Schritt 3: Testen Sie LOX24 SMS und Voice MFA mit Auth0

Nun sind Sie bereit, LOX24 SMS und Voice MFA mit Auth0 zu testen. Dazu müssen Sie eine Anwendung haben, die Auth0 für die Authentifizierung verwendet. Sie können eine Ihrer bestehenden Anwendungen verwenden oder eine neue Anwendung im Auth0-Dashboard erstellen.

Um LOX24 SMS und Voice MFA zu testen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Melden Sie sich von Ihrer Anwendung ab, wenn Sie bereits eingeloggt sind.
  • Melden Sie sich mit Ihren Auth0-Anmeldedaten bei Ihrer Anwendung an.
  • Nachdem Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingegeben haben, werden Sie aufgefordert, die MFA-Herausforderung abzuschließen. Es wird ein Bildschirm angezeigt, auf dem Sie zwischen SMS und Sprachmitteilung als Übermittlungsmethode für den OTP oder Verifizierungscode wählen können.
  • Wählen Sie SMS oder Sprache und klicken Sie auf Code senden. Sie erhalten eine SMS oder einen Sprachanruf von LOX24 mit dem OTP oder dem Verifizierungscode.
  • Geben Sie das OTP oder den Verifizierungscode in das Eingabefeld ein und klicken Sie auf Überprüfen. Sie werden bei Ihrer Anwendung eingeloggt.

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben LOX24 SMS und Voice MFA mit Auth0 erfolgreich genutzt.

Schlussfolgerung

In diesem Artikel haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie die neue Integration für Auth0 von LOX24 nutzen können, um SMS und Voice MFA zu Ihren Anwendungen hinzuzufügen. Diese Integration ermöglicht es Ihnen, die Einfachheit und Sicherheit der Cloud-SMS- und Voice-Services von LOX24 für Ihre Authentifizierungsanforderungen zu nutzen.

Wir hoffen, dass Sie diese Integration nützlich und einfach zu bedienen finden. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie uns gerne unter berlin@lox24.eu oder support@auth0.com kontaktieren. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Das könnte Sie auch interessieren

Mails in SMS umwandeln und so via SMS Gateway versenden

Per Mail2SMS senden Sie SMS direkt per E-Mail, ohne dass technische Kenntnisse erforderlich sind . Ein Mail SMS-Gateway ist ein Dienst, der E-Mails in SMS umwandelt und an die gewünschten Empfänger weiterleitet.

Jetzt loslegen

Registrieren Sie sich kostenlos und erhalten Sie 50 Cent zum unverbindlichen Testen.